Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.

Bari

Formtyp:
Flachguß, hochrechteckig mit Segmentbogen abschließend, vier Ösen
Fund:
Rom, 1910 aus Rom als Geschenk einer ungenannten Person erworben.
Sammlung:
Berlin, Bodemuseum, Inv. Nr. 6404 (Kriegsverlust)
Heiliger:
St. Nikolaus
Darstellung:
Im hochechteckigen, oben halbrund abschließenden, von Perlschnur begrenzten Bildfeld erscheint die Büste des Hl. Nikolaus mit Pallium und einem Buch in seiner rechten Hand, die Linke ist zum Segen erhoben.
Überlieferungsart:
Original
Datierung:
um 1300
Sonstiges:
Das Stück ist seit 1945 verschollen. Abbildung nach KÜHNE/ BRUMME/ KRABATH/ LAMBACHER, a.a.O.
Maße:
45 mal 37 mm
Literatur:
Haasis-Berner, Andreas, Pilgerzeichen des Hochmittelalters
2003, Würzburg
Seiten:
S. 156
Kühne, Hartmut/ Brumme, Carina/ Krabath, Stefan/ Lambacher, Lothar, Europäische Pilgerzeichen und verwandte Weißmetallgüsse des hohen und späten Mittelalters im Kunstgewerbemuseum und im Museum für Byzantinische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin [Katalog],
Europäische Wallfahrtsstudien 4
2008, Frankfurt a. M. u. a, 249-384, Hartmut Kühne – Lothar Lambacher – Konrad Vanja, Das Zeichen am Hut im Mittelalter. Europäische Reisemarkierungen: Symposion in memoriam Kurt Köster (1912–1986) und Katalog der Pilgerzeichen im Kunstgewerbemuseum und im Museum für Byzantinische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin
Seiten:
379
Tags:
St. Nikolaus

Bari

Literatur zu Pilgerzeichen aus diesem Ort:
Andersson, Lars, Pilgrimsmärken och vallfart
Lund Studies in Medieval Archeology 7
1989, Lund
WULFF, Oskar, Altchristliche und mittelalterlich-byzantinische und italienische Bildwerke, Tl2
1911, Berlin
VELÍMSKÝ, Tomá?, K nálezum stredovekých poutních odznaku v ceských zemích [Zu den mittelalterlichen Pilgerzeichenfunden aus den böhmischen Ländern]
Archæologia historica 23
1998, Brno, 435-453
Haasis-Berner, Andreas, Pilgerzeichen des Hochmittelalters
2003, Würzburg
VAN BEUNINGEN, H.J.E./ KOLDEVWEIJ, A.M./ KICKEN,D., Heilig en Profan 2, 1200 laatmiddeleeuwse insignes uit openbare en particuliere collecties
2001, Cothen
BLÁHA, Josef, Archeologický príspevek k poznání poutnického ?ivota ve stredoveké Olomouci [Archäologischer Beitrag zur Erkenntnis des Pilgerlebens im mittelalterlichen Olomouc]
Acta Universitatis Palackianae Olomucensis, Philosophica - Aestetica 16 (= Historia Artium 2), publib.upol.cz/~obd/fulltext/Aesthetica16/Aesthetica16_02.pdf
1998, Olomouc, 47-63
BERLING, Karl, Altes Zinn. Ein Handbuch für Sammler und Liebhaber
1919, Berlin
Literatur zum Wallfahrtsort:
Heyden, Hellmuth, Stralsunder Wallfahrten
Greifswald - Stralsunder Jahrbuch 8
1968/69, 29-37
zugehöriger Ort:
Bari
Gemeinde Bari, Provinz Bari, Region Apulien (Puglio), Italien
41.069999694824219, 16.520000457763672

Rom, Sankt Laurentius vor den Mauern / Sancti Laurentii extra muros, 1910 aus Rom als Geschenk einer ungenannten Person erworben.

Ortshierarchie:
Rom, Sankt Laurentius vor den Mauern / Sancti Laurentii extra muros
Stadt Rom, Provinz Rom, Region Latium, Italien